Willkommen

     Angebot

     Wer wir sind

                 Über uns

                 Gruppen

                 Rundgang

     Kontakt

Kindervilla Chäferfäscht   
Trollstrasse 4   
8400 Winterthur   
Tel. 052 213 88 10   
kindervilla@chaeferfaescht.com   

Gruppen

Gruppe Summervogel (für Kinder von 3 bis 18 Monaten)
Kleine Summervögel , grosse Schritte – aus dem Alltag der Summervögel

Mögen sie noch so klein sein: Die Summervögel machen mit Abstand die grössten Schritte – Entwicklungsschritte! So manch einer der jüngsten Chäferfäscht-Gäste hat das Gruppenzimmer erst kriechend und robbend erforscht, um es dann einige Zeit später wackeren Schrittes zu verlassen. Täglich kommen etwa 8 Kleinstkinder in die Kindervilla, wo nicht selten auch schon erste Freundschaften geschlossen werden. Natürlich wird bei den Summervögeln noch viel geschlafen und zwar nach ganz individuellem Rhythmus und Bedürfnis. Doch Langweile ist deshalb noch lange kein Thema: Zum festen Bestandteil des Summervögel-Alltages gehören das gemeinsame Essen sowie der tägliche Spaziergang im Freien. Im Sommer sind die Summervögel auch oft im Garten anzutreffen, wo sie sich begeistert ins Abenteuer Sandkasten stürzen…

Gruppe Muus (für Kinder von 18 Monaten bis Schuleintritt)
Mäuschenstill? Nichts für diese Mäuseschar – aus dem Alltag der Mäuse

Ein ganz gewöhnlicher Morgen in einer ganz gewöhnlichen Woche brachte den 11 Kindern der Gruppe Muus eine besondere Überraschung: Zwei richtige, höchst lebendige kleine Mäuschen waren da! Die zweibeinigen Mäuse kamen aus dem Staunen nicht heraus und die putzigen kleinen Nager staunten mit ihren schwarzen Knopfaugen zurück. Volle drei Wochen blieben die zwei Besucher bei der Gruppe und hatten natürlich auch grossen Einfluss auf das Spiel der Kinder: Es wurde auf allen Vieren durch Höhlen gekraxelt, an Brot herumgeknabbert und natürlich auch an Käse. Ein wenig traurig waren die grossen Mäuse schon, als ihre zwei kleinen Freunde die Gruppe wieder verliessen. Doch schönes Wetter sorgte für Trost: Ein neuer Kletterturm im Garten musste erobert werden…

Gruppe Bär (für Kinder von 18 Monaten bis Schuleintritt)
Abenteuer mit Bärenhunger – aus dem Alltag der Bären

Bei den Bären im Chäferfäscht handelt es sich um eine ganz besondere Artenvielfalt: Grizzlys, Braunbären, Eisbären und dergleichen trifft man seltener an. Dafür aber Wuschelbären oder Krabbelbären. Verspielt sind sie alle. Auch aus der Bärengruppe sind immer wieder Highlights zu berichten – das Chäferfäscht machte seinem Namen alle Ehre. Da war zum einen das traditionelle Sommerfest, das auch dieses Jahr wieder mit vielen Besuchern, Köstlichkeiten und fröhlichen Gesichtern gefeiert wurde. Zum anderen konnte das neue Planschbecken eingeweiht werden und wurde begeistert benutzt. Und dann fand auch noch das Schlafen statt. Was für ein Abenteuer. Die kleinen Bären wachten mit Bärenhunger auf und fielen über das feine Frühstück her…

Gruppe Leu (Vorkindergartengruppe für Kinder im Alter ab 3 Jahren, die davor das Chäferfäscht besucht haben)

Die grossen Leue verlassen ihre sichere Höhle und machen sich daran, die Umgebung unsicher zu machen. Mit viel Begeisterung und Abenteuerlust entdecken unsere Raubkatzen die Gegend von Winterthur, sie besuchen Museen, gehen in den Zoo und erkunden die Stadt. So bereiten sich die Grossen allmählich auf den Kindergarten vor. Einmal in der Woche sieht man Leue im Jungle, denn die Gruppe macht sich auf zu einem Waldtag. Dort wird gespielt, gekocht und gewandert. Aber am Wichtigsten, es wird Neues entdeckt und erkundet. Bei den Leuen wird es nie langweilig und jeder neue Tag bringt Abenteuer.

     Freie Betreuungsplätze

     Offene Stellen

     Aktuelles